Die Einleitung meiner Quellenanalyse/Interpretation

Die Einleitung meiner Quellenanalyse/Interpretation ist geschrieben. Wuh!
Die klingt zwar richtig kacke, aber naja. Kann die ja immer noch ├╝berarbeiten. Hab bis 16 Uhr Zeit.