Die gestern gemeldeten Verdachtsfälle in einem Moscauer

Die gestern gemeldeten Verdachtsfälle in einem Moscauer Hotel haben einen kuriosen Hintergrund: 7 der dort unter Verdacht stehenden Chinesen waren nach Moskau gereist, um der anstehenden Quarantäne ihrer Städte zu entgehen und haben den Virus unfreiwillig mitgebracht!