Die Zahl der Toten in Italien ist erneut gestiegen.

Die Zahl der Toten in Italien ist erneut gestiegen. Das Katastrophenschutzministerium meldet 837 Tote und 12.428 insgesamt – die höchste Zahl weltweit – nach einer Zunahme von 812 am Montag. Dagegen blieb der Anstieg bei den neu nachgewiesenen Fällen mit 4053 etwa gleich